Kontakt

Bio Mäck


Tel: 07325 / 6132
Fax: 07325 / 8291
info@biomaeck.de

Öffnungszeiten

Hofladen


Dienstag: 9 – 18 Uhr
Freitag: 9 – 18 Uhr
Samstag: 9 – 12 Uhr

Geflügelhof Reisch

Der Reisch-Hof liegt in Baden-Württemberg im Südosten des Landkreises Biberach, an der Grenze zum bayerischen Unterallgäu. Im Ort Tannheim befindet sich das Wohnhaus des Reisch-Hofs mitsamt einigen Nutzgebäuden. Etwas außerhalb der Ortschaft und schön im Grünen gelegen, befinden sich die Stallanlagen und weitere Nutzgebäude.

Der Reisch-Hof ist ein Hof mit fast 100-jähriger Tradition. Seit bereits 20 Jahren widmen wir uns der Produktion hochwertiger Lebensmitteln nach Demeter-Richtlinie.

1929 – Der Name Reisch
Seit 1929 wird der Hof unter Namen Reisch geführt, nachdem August Reisch in den Hof Fackler einheiratete.

1950 – Modernisierung und Ausbau
Im Jahr 1950 wird der erste motorbetriebene Schlepper gekauft. Auch in den Folgejahren wächst und gedeiht der Reisch-Hof durch einige Neubauten. Noch wird der Hof allerdings im Nebenerwerb betrieben.

1996 – Ökolandbau nach Demeter
Seit 1995 führt Anton Reisch jun. den Hof. Kurz darauf, im Jahr 1996, wird der Hof auf Ökolandbau nach den Demeter-Richtlinien umgestellt. Dies geschieht aus der festen Überzeugung heraus, dass diese Art der Bewirtschaftung besser für Mensch und Umwelt ist und auch dem Tierwohl gerecht wird. Chemischer Pflanzenschutz und ständige Mineraldüngung mitsamt zunehmender Abhängigkeit von Konzernen können nicht die Lösung für eine nachhaltige Landwirtschaft sein.

Der Hof wächst in den Folgejahren beständig, so entsteht etwas außerhalb von Tannheim eine große Maschinenhalle, da der Platz an der ursprünglichen Hofstelle knapp wird.

2001 – Legehennenstall für 3000 Tiere
Im Jahr 2001 erfolgt der Neubau eines Legehennenstalls nach Demeter-Richtlinie. Ab dem Jahr 2002 wird der Reischhof nun im Vollerwerb geführt.

2005 – Mobilstall für 1800 Tiere
Der Reisch-Hof wächst beständig und nach dem Bau des großen Legehennenstalls befindet sich seit 2005 ein Mobilstall für 1800 Legehennen auf dem Gelände. In den Folgejahren gesellen sich weitere Neubauten hinzu.

2014 – Stall für Mutterkühe
Im Jahr 2014 erfolgt der Bau einer Mehrzweckhalle mit Mutterkuhstall für Mutterkühe und deren Nachzucht.

… und in Zukunft?
Wir vom Reisch-Hof stehen in der langjährigen Tradition des Demeter-Ökolandbaus. Heute und auch in Zukunft können Sie sich auf unsere hochwertig und mit viel Erfahrung erzeugten Produkte verlassen.